Best Practice
Advertorial

Einzigartiges Angebot

Neu: Mixed Reality as a Service

Bild: Microsoft

Das neue Mixed Reality as a Service-Angebot der Bechtle AG bietet den perfekten Einstieg in die Microsoft HoloLens-Technologie – mit attraktiven Monats-Abos und maßgeschneiderten Services für den individuellen Anwendungserfolg. Sichern auch Sie sich Ihre Mixed Reality as a Service-Experience!

Als Deutschlands größtes konzern­unab­hängiges IT-Systemhaus ist die ­Bechtle AG in Neckarsulm der starke Partner für zukunftsfähige IT-Architekturen. Neu im Angebot ist ab Herbst 2018 Mixed Reality as a Service. Als erster und einziger Anbieter im deutschsprachigen Raum macht Bechtle damit den Einstieg in die Mixed Reality auf Basis der Microsoft HoloLens-Technologie so einfach wie nie zuvor. Denn anstelle einer hohen Anfangsinvestition wird die Microsoft HoloLens dabei ohne jegliches Risiko zu einem attraktiven Preis monatlich abonniert. Die umfangreichen zusätzlichen Dienstleistungen, die Bechtle außerdem zusammen mit der Indeca 4D GmbH als zertifiziertem Microsoft Mixed Reality Partner zur Verfügung stellt, unterstützen jeden Anwender beim maßgeschneiderten Einsatz von Mixed Reality-Lösungen im eigenen Business.

Bild: Microsoft (22)

Ab 219 Euro netto pro Monat

„Mixed Reality und die Microsoft HoloLens eröffnen einzigartige Anwendungsmöglichkeiten, die jedem Unternehmen klare Mehrwerte liefern“, betonen Lisa Wieland und Timm Braun von der Bechtle Logistik & Service GmbH. Dazu gehören enorme Zeit- und Kosteneinsparungen, nachweislich mehr Effizienz bei Aus- und Weiterbildungen sowie generell mehr Produktivität durch die räumliche Darstellung von komplexen Sachverhalten. Aufgrund der Windows-Architektur lässt sich Mixed Reality problemlos an vorhandene Systeme wie CRM, ERM, Datenbanken und die Cloud anbinden.
Ganz konkret umfasst das neue Mixed Reality as a Service-Angebot von Bechtle die Versionen Basic, Basic+ und Enterprise und beginnt bei 219 Euro netto im Monat. Die optimale Unterstützung bietet dabei die Enterprise-Variante, denn sie beinhaltet auch die MIX Base-Funktion der ­Indeca 4D GmbH und den unbegrenzten Asset­upload verschiedener Formate. Damit kann jeder Anwender die Potenziale der Mixed Reality vollumfänglich für sich nutzen.

Bild: Bechtle (1)

Jetzt Starter-Workshop buchen!

Sie haben noch keine oder wenig Erfahrung mit der Mixed Reality-Technologie? Dann ist der Starter-Workshop für bis zu vier Personen genau das Richtige. Er beinhaltet eine Einführung in die Virtual, Augmented & Mixed Reality, erläutert die Marktsituation und die Anwendungsmöglichkeiten und stellt die ­Microsoft HoloLens inklusive Live-Experience vor. Steigen auch Sie in die digitale Zukunft ein und sichern Sie sich die Mixed Reality
as a Service-Experience! Lisa Wieland und Timm Braun stehen für weitere Infos und individuelle Angebote gerne zur Verfügung.


Kontakt

Bild: Bechtle (3)
Lisa Wieland
Tel. +49 (0)7132/981-4256
lisa.wieland@bechtle.com


Bild: Bechtle (2)
Timm Braun
Tel. +49 (0)7132/981-3789
timm.braun@bechtle.com



Bild: Indeca

Bild: Microsoft (20)


Bild: Bechtle


Advertorial