Focus

Datenschutz und Compliance

Zeitgemäße Sicherheit

Bild: shutterstock.com/Omelchenko

Microsoft 365 bietet einen durchgängigen und umfassenden Schutz von Geräten, Apps und Cloud-Services – auch hinsichtlich der neuen Datenschutz-Grundverordnung.

Die neue Welt des Arbeitens mit Microsoft 365 macht die Zusammenarbeit nicht nur produktiver, sondern entspricht auch höchsten Sicherheits- und Compliance-Standards. Dies gilt insbesondere für die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Schließlich hat sich Microsoft dazu verpflichtet, ab dem 25. Mai 2018 die DSGVO-Konformität für die gesamten Microsoft-Clouddienste sicherzustellen. Gleichzeitig sind mit Office 365 alle Daten über ihren gesamten Lebenszyklus sicher und DSGVO-tauglich geschützt – mit leistungsfähigen Tools zur Suche und Erkennung von sensiblen Daten und deren Klassifizierung durch Advanced Data Governance mit Richtlinienempfehlungen und automatischen Datenklassifizierungen. Dazu kommen die Office 365-Richtlinien zum Schutz vor Datenverlust (Data Loss Prevention) sowie die Office 365-Überwachung, mit der Unternehmen Datenaktivitäten untersuchen sowie Risiken erkennen und Bedrohungen eindämmen können. Weitere Infos zu Sicherheit und DSGVO-Compliance finden sich im Microsoft Trust Center.