Best Practice

Für den virtuellen Marktplatz

Pinpoint-Profile

Bild: Microsoft (6)

Wie sich in nur fünf Schritten Profile für Microsoft Pinpoint erstellen und aktualisieren lassen, zeigt die untenstehende Anleitung.

Jeder Microsoft-Partner kann sich mit einem kostenfreien Unternehmensprofil auf Pinpoint, dem virtuellen Marktplatz von Microsoft, präsentieren. Es ist eine offene Handelsplattform, auf der sie Technologien und Cloud-Lösungen vermarkten und verkaufen sowie gezielt potenzielle Neukunden ansprechen können.
Vor der Erstellung bzw. Aktualisierung des eigenen Profils ist die Lektüre der „7 Tipps für ein gelungenes Profil“ besonders empfehlenswert – für maximale Aufmerksamkeit und optimale Erfolgsaussichten.

Fünf Schritte zum Erfolg

1. Öffnen Sie die Startseite von Microsoft Pinpoint.

2. Klicken Sie oben rechts auf „Partner Center“.

3. Klicken Sie auf „Anmelden“ im oberen Bereich.

4. Bestehende Profile können Sie über die Schaltfläche „Unternehmensprofil aktualisieren“ erneuern. Das Gleiche gilt für Anwendungs- und Dienstleistungseinträge. Wenn Sie noch kein Profil angelegt haben, erscheint automatisch der Balken „Unternehmensprofil anlegen“.

5. Bei Rückfragen hilft Ihnen Ihr regionales Service-Center. Als Action Pack- und Kompetenzpartner stehen Ihnen die Kollegen per Telefon unter 01806/302525 zur Verfügung. Network Members können sich gerne schriftlich an die MPN Support Community wenden und einen Chat mit dem MPN Support eröffnen.