Referenzen

financeTec AG, Frankfurt

Mehr Erfolg mit Windows 8 Pro-Tablets

Bild: Shutterstock/vovan

Vor Kurzem machte die financeTec AG ihre AdWorks-Softwarelösung für Windows 8 Pro-Tablets verfügbar. Damit schafft das Unternehmen neue Voraussetzungen für erfolgreiche Beratungs- und Verkaufsgespräche. financeTec plant darüber hinaus die Entwicklung weiterer Windows 8-Apps.

Die financeTec AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Softwareanbieter für die Finanzbranche und bietet mit der AdWorks-Software eine Komplettlösung für die Verwaltung von Kundenbeziehungen, welche u. a. durch Finanztools für die Verarbeitung von Investitionstransaktionen sowie zur Erstellung von Berichten zur Portfolio-Performance ergänzt wird. Genutzt wird AdWorks von aktuell rund 4.000 Finanzberatern in ganz Deutschland. Da im direkten Beratungsgespräch jedoch ein Bildschirm oder Laptop als störende Barriere empfunden wird, entschied sich die financeTec AG, AdWorks für Tablets verfügbar zu machen, die als kleine, flache Geräte mit ihrer Touchscreen-Oberfläche die Interaktivität im Kundengespräch und bei Produktpräsentationen ernorm steigern.

Windows 8 Pro für Convertible-Tablet-PCs

Die Entwicklung der Tablet-Version von AdWorks auch für Android- und Apple-Betriebssysteme wäre jedoch mit einem ernormen finanziellen und zeitlichen Aufwand verbunden gewesen. „Auch wenn wir diesen Aufwand betrieben hätten – unseren Kunden wäre es nicht mehr möglich, die Vorzüge von Excel und anderen Windows-basierten Anwendungen zu nutzen, auf die sich viele Finanztools stützen“, meint Harald Dehn, Vorstandschef von financeTec. Die Lösung bot die Kooperation mit der Glück & Kanja Consulting AG, Unified-Communications-Spezialist und Microsoft Gold Certified Partner. Gemeinsam wurden drei Convertible-Tablet-PCs des Typs Samsung ATIV Tab 7 implementiert, auf denen das Betriebssystem Windows 8 Pro läuft.

Interaktion mit Sicherheit kombiniert

"Mit den Windows 8 Pro-Tablets können wir eine vollständig andere Umgebung für Kundengespräche schaffen", so Harald Dehn. So können Kunde und Berater nun nebeneinander auf dem Tablet alle Finanzprodukte gemeinsam durchgehen und dank Vergrößerungs-Feature, Touch-Oberfläche und Signier-Funktion eine interaktive, positive Gesprächssituation schaffen. Für die nötige Sicherheit sorgt die Bitlocker-Laufwerksverschlüsselung, die bei Verlust oder Diebstahl eines Tablets die Kundendaten schützt.

Umstellung in nur sechs Monaten

Die Anpassung von AdWorks für den Einsatz auf Tablets dauerte dabei lediglich sechs Monate. „Wir rechnen damit, dass aufgrund der Verbesserungen, die Windows 8 Pro bietet, im nächsten Jahr bis zu 30 Prozent unserer Kunden ein Upgrade auf unsere AdWorks-Version für Windows 8 Pro-Tablets vornehmen werden“, so Harald Dehn. Windows 8 Pro bietet financeTec außerdem die Möglichkeit, weitere innovative Finanz-Apps zu entwickeln. Und nicht zuletzt kann financeTec AdWorks und andere Apps über den Windows Store vertreiben, was dem Unternehmen neue Absatzpotenziale erschließt.

10 01 Bild: financeTec
Wir rechnen damit, dass aufgrund der Verbesserungen, die Windows 8 Pro bietet, im nächsten Jahr bis zu 30 Prozent unserer Kunden ein Upgrade auf unsere AdWorks-Version für Windows 8 Pro-Tablets vornehmen werden.

Harald Dehn, Vorstandschef financeTec